08.12.2016, 17:03 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kathNews. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

701

26.05.2010, 15:31

Erstmals in deutsch: Bestimmungen für emeritierte Bischöfe

RÖMISCHE BESTIMMUNGEN FÜR EMERITIERTE KATHOLISCHE BISCHÖFE

Wir wir sehen, gibt es derzeit auch noch recht junge emeritierte Bischöfe. Wobei der auf Diözesanbischof em. Dr. Walter Mixa am 21. April 2010 ausgeübte Druck weiterhin untersuchungswürdig ist. Gruß, Alexius

702

07.06.2010, 20:54

Ich habe einen Blog entdeckt, der mir sehr gut gefällt:
rom, römer, am römsten
Jesus, ich vertraue auf Dich!

703

08.06.2010, 21:50

Den lese ich seit einiger Zeit auch täglich und gern. Aber auch die dort verlinkten elsas nacht(b)revier und impavidi progrediamur ( von "benedetta", die die Aktion prop papa ins Leben gerufen hat)

Beiträge: 1 025

Wohnort: Spanien

704

08.06.2010, 21:56

Den lese ich seit einiger Zeit auch täglich und gern. Aber auch die dort verlinkten elsas nacht(b)revier und impavidi progrediamur ( von "benedetta", die die Aktion prop papa ins Leben gerufen hat)


Und ich sei in Eurem Bund der Dritte.Auch ich lese den Blog des Herrn Alpius gerne und regelmäßig.
"So ist es auch nicht Liebe, wenn man die Irrlehre, die Entstellung und Auflösung des Glaubens wuchern läßt, als ob wir den Glauben selbst erfänden. Als ob er nicht mehr Gottes Geschenk, die kostbare Perle wäre, die wir uns nicht nehmen lassen."

Papst Benedikt XVI

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 522

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gelernter Gärtner (Blu-Zie, Ga-La, Baumschule, Biogärtnerei)

705

14.06.2010, 14:34

http://www.hoffnungsvoll-leben.de/

eine Seite zum Stöbern und Entdecken! :!: :!: :!:
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

706

12.07.2010, 00:46

Kritik an den Begründungen für Preis "verschlossene Auster" f. die Katholische Kirche und Bischof Gerhard Ludwig Müller


707

09.10.2010, 23:20

Blogeinträge von der Bischofssynode vielleicht von Interesse

Soweit es mir möglich ist, übernehme ich ab jetzt tagesaktuell die Berichte zur Sonderversammlung der Bischofssynode für den Nahen Osten (10. - 24. Oktober 2010) von Mag. Mag. Gabriela Maria Mihlig, akkreditierte Romkorrespondentin für den Lateinischen Patriarchen, Seine Seligkeit Fouad Twal (Jerusalem), und auch bei den Jungtheologen des neuen Ratzinger-Schülerkreises mit dabei. Sehr gut führt in die ganze Thematik ein der von Seiner Heiligkeit Papst Benedikt XVI. berufene Synodenvater Diözesanbischof Dr. Gregor Maria Hanke OSB in diesem Interview vor der Abreise. Gruß, Alexius

708

13.10.2010, 17:21

Endfassung meiner Deutschübersetzung

Mittlerweile habe ich Zeit gefunden, nicht nur den eigentlichen Gesetzesteil des neuen Motu proprio aus dem Lateinischen heraus zu übersetzen, sondern meine ganze Übersetzung mit dem lateinischen Text abzugleichen. Dadurch ist manches präziser und einfacher formuliert, meine Endfassung von UBICUMQUE ET SEMPER ist hier:

UBICUMQUE ET SEMPER: PÄPSTLICHER RAT FÜR NEUEVANGELISIERUNG AUF DEUTSCH

Gruß, Alexius

709

18.10.2010, 12:23

Alle 23 Rituskirchen / Eigenrechtskirchen im Überblick auf Deutsch!

Unterhalb des Interviews von Prof. Winkler die vollständige deutsche Liste der vom Heiligen Stuhl kürzlich bekanntgegebenen insgesamt 23 Kirchen sui iuris, d.h. der 23 Eigenrechts- oder Rituskirchen innerhalb der einen Katholischen Kirche:

NAHOST-BISCHOFSSYNODE: PROF. WINKLER ZU DEN VIELEN RITEN IN DER KATHOLISCHEN KIRCHE

Gruß, Alexius

710

23.11.2010, 00:52

Volle deutsche Übersetzung der Lombardistellungnahme zum Papstinterview

VATIKANISCHER PRESSESAAL ZUM PAPSTBUCH LICHT DER WELT

1. ist es kein lehramtlicher Akt, und 2. muß es richtig verstanden werden. Dann wird die "Aufregung" langsam nachlassen ...

Gruß, Alexius

Nolasker

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Sprachunterricht, Lektorat, Übersetzungen

711

30.12.2010, 12:38

Verhinderung der alten Messe durch Umbau der Basilika in Altötting?

Mir ist schon klar, dass unsere Liebe zur überlieferten Liturgie nicht von allen hier geteilt wird, aber die Missachtung des Motu proprio durch breite Kreise in der Kirche ist ein Missstand, der über die Frage "Alte Messe ja-nein" hinausgeht. Die jenigen, die vor dem Motu proprio immer den Gehorsam gegenüber dem Papst Johannes Paul II. eingefordert haben, stellen sich jetzt offen gegen den derzeitigen Heiligen Vater, der Tradition und Neues in Liebe verbinden will. Ein beliebter Weg, gegen die außerordentliche Form des Römischen Ritusses zu arbeiten, ist die Umgestaltung von Kirchen und im Besonderen von Altarräumen. Dies droht uns nun anscheinend in Altötting:

http://mercedarier.blogspot.com/2010/12/…asilika-in.html
Amen, ich sage euch: Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan. Mt 25,40 http://mercedarier.blogspot.co.at/

712

30.12.2010, 14:21

DEUTSCH EXKLUSIV: MOTU PROPRIO GEGEN GELDWÄSCHE UND TERRORFINANZIERUNG

Der Papst kämpft glaubwürdig weiter, hier meine Exklusivübersetzung des neuen Motu Proprio zum Jahresschluß:

PAPST BENEDIKT KÄMPFT WEITER: MOTU PROPRIO GEGEN GELDWÄSCHE

Gruß, Alexius

Nolasker

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Sprachunterricht, Lektorat, Übersetzungen

713

31.12.2010, 13:06

Entwarnung für Altöttinger Basilika

Amen, ich sage euch: Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan. Mt 25,40 http://mercedarier.blogspot.co.at/

714

09.03.2011, 00:34

ERSTMALS DEUTSCH VOLLSTÄNDIG IM NETZ: JOHANNES PAUL II. IN MAROKKO MIT 80000 MUSLIMEN

Gerade angesichts der teilweise äußerst schlimmen Entwicklungen in Nordafrika (vgl. Libyen) ist die historisch bedeutsame und topaktuelle Ansprache des bald seligen Johannes Paul II. vor 80000 jungen Muslimen in Marokko für die ganze Fastenzeit Gelegenheit zur geistlichen Neuausrichtung und zum Erlernen einer positiv-dialogischen christlichen Haltung. Für Rückmeldungen bin ich dankbar, und ich lade auch alle ein, sich zur christlichen Fastenzeit öffentlich zu bekennen. Euer Alexius

715

18.04.2011, 00:55

Rechtzeitig zur Karwoche 2011 -> volle deutsche Dokumentation über den Papstbesuch im Heiligen Land 2009

Rechtzeitig zur Heiligen Woche aus Jerusalem die wertvolle Dokumentation sämtlicher Ansprachen usw. direkt aus dem Patriarchat in deutscher Sprache! Eine gnadenreiche Heilige Woche, Euer Alexius

716

24.04.2011, 19:08

Zum 70. Geburtstag von S. E. Bischof Dr. Walter Mixa am Ostermontag 2011

BISCHOF WALTER MIXA ZUM 70. NEUERSCHEINUNG: REISE DURCH DAS KIRCHENJAHR

Eine gnadenreiche Osteroktav wünscht Euch Alexius

717

20.05.2011, 11:20

Kommentar zu Universae Ecclesiae

Hier mein aktueller KOMMENTAR ZUR INSTRUKTION UNIVERSAE ECCLESIAE.

Herzlichen Gruß von Alexius

718

20.11.2011, 21:31




Joachim Kardinal Meisner
Sagte im Interview mit der „Welt“


„Wenn wir das himmlische Jerusalem erreichen,
wird es völlig egal sein,
ob wir da in einem großen Benz vorfahren oder einem Fiat Panda.
Hauptsache, wir kommen an.“







So spricht Jahwe, der Gott Israels:
Lass mein Volk ziehen, damit sie mir in der Wüste ein Fest feiern können.

(2 Mo 5,1)


Bitte mein Benutzerkonto löschen.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 522

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gelernter Gärtner (Blu-Zie, Ga-La, Baumschule, Biogärtnerei)

719

21.04.2012, 10:47

blog...

_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

fono

Meister

Beiträge: 2 625

Wohnort: NRW - Sauerland

720

12.06.2012, 08:09

Unter sefaria.org gibt es demnächst den Talmud und andere hebräische Texte unter Open Source Lizenz. Ein paar Texte (nicht dass ich sie lesen könnte) sind schon online. Mehr Infos zum Projekt gibt es in diesem Blog. An der Open Source Bibel wird ja auch schon länger gearbeitet, da finde ich es gut, wenn es auch die Schriften anderer Religionen unter freier Lizenz gibt.


Thema bewerten